Symbol Schnuller für Willkommensfeier und Namensgebung

Freie Taufe – Willkommensfeier

Ihr möchtet die Geburt Eures Kindes im Kreise der Familie und liebsten Menschen feiern? Ihr sucht eine Alternative zur kirchlichen Taufe? – Dann ist eine „Wilkommensfeier“ genau das richtige.

Ihr macht nichts falsch damit, Euer Kind nicht taufen zu lassen. Später hat es selber die Möglichkeit zu entscheiden, ob es der Kirche beitreten möchte oder nicht. So haltet Ihr alle Wege, die das Leben bietet, für Euren Sonnenschein offen. Als Eltern möchte man sein Glück am liebsten mit der ganzen Welt teilen, dies lässt sich durch eine freie Taufe wunderbar ermöglichen. Vielleicht nicht mit der ganzen Welt, aber zumindest mit den Lieblingsmenschen.

Viele Paare, die sich für eine freie Trauung entscheiden, wollen auch ihrem Kind die Möglichkeit geben, selber zu entscheiden in welche Richtung der Weg geht.

Ich freue mich Euch in einem ersten ganz unverbindlichen persönlichen Gespräch mehr über mögliche Rituale, Ideen und den Ablauf zu erzählen.

Hallo Welt ich bin da.
Voller Vorfreude, auf all die großen und kleinen Wunder die mir begegnen werden.
Voller Dankbarkeit, über die Weggefährten die mich lieb haben, zu mir halten, mich unterstützen, stolz sind und stets an meiner Seite bleiben.
Voller Zuversicht, dass ich euch die letzten Nerven kosten werde, euch Sorgen bereite und trotzdem immer eure große Liebe bleibe.
Hallo Welt ich bin da.
 ♥ 

Fragen & Antworten zur freien Taufe

Was ist eine freie Taufe bzw. eine Willkommensfeier?

Ihr habt ein Baby bekommen und möchtet dieses große Glück am liebsten mit der ganzen Welt teilen? Verständlich! Die Option Euer Kind kirchlich taufen zu lassen kommt für Euch jedoch nicht in Frage, weil Ihr Eurem Kind einfach alle Wege offen halten wollt? Oder Ihr selber bereits aus der Kirche ausgetreten seid? – Eine Willkommensfeier ist die perfekte Alternative zu einer kirchlichen Taufe. Mit der freien Taufe ist die Möglichkeit geboren diesen besonderen Anlass so zu feiern wie Ihr es Euch vorstellt und wünscht. Durch meine persönlichen und individuellen Worte, die auf Euch als Familie abgestimmt sind, werdet Ihr eine Rede voller Glücksmomente voller Freude und Emotionen erleben.


Wo kann die freie Taufe bzw. Willkommensfeier stattfinden?

Die freie Taufe bzw. Willkommensfeier kann überall dort stattfinden, wo Ihr Euch wohl fühlt. Ob zuhause im eigenen Garten, bei Oma und Opa, beim Bauern nebenan oder an einem anderen für Euch besonderen Ort. Wichtig ist, dass Ihr Euch gut aufgehoben fühlt.


Können Geschwister mit in die Rede integriert werden?

JA! – eines der wichtigsten Inhalte sollten definitiv die Geschwister und Familienmitglieder sein. Sie sind fortan die Reisegefährten Eures Sonnenscheins und werden immer eine ganz besondere Rolle in seinem Leben haben. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen – ganz im Gegenteil.


Gibt es auch bei einer freien Taufe bzw. Willkommensfeier Rituale/Symbole, die man mit integrieren kann?

Absolut. Neben der Taufkerze, die stets ein helles Licht in schweren Zeiten sein soll, gibt es noch viele andere wunderschöne Rituale. Ob eine Kette mit einem Schlüssel, die ein symbolisches Zeichen dafür sein soll, dass Euer Liebling niemals vor verschlossenen Türen steht. Oder ein Koffer, in den die Familie Wünsche für die „Reise des Lebens“ werfen kann. Hier erarbeiten wir gemeinsam ein schönes Ritual/Symbol, was speziell zu Euch als Familie passt.


Kann man „Taufpaten“ bestimmen?

Auch das ist möglich. Vielen Eltern ist dies eine ganz besondere Herzensangelegenheit. Sie wollen, dass Ihre Kinder stets einen Ansprechpartner haben. Menschen, die Sie begleiten und ein offenes Ohr für Sie haben – neben den eigenen Eltern. Eine „Aufgabe“, die ein hohes Maß an Vertrauen und Wertschätzung mit sich bringt. Deswegen können wir diese ganz besonderen Menschen mit in die Rede integrieren und diese wichtige „Position“ als Wegbegleiter feiern.

//]]>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. ♥ Mehr Informationen ♥

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

Schließen